Oktober 2016:

Wir sind zum 8. Mal "Umweltschule in Europa"

Wir durften am 28.10.2016 das Prädikat entgegennehmen, mit dem das besondere Engagement unserer Schule für Umweltschutz, Umweltbildung und Soziales ausgezeichnet wird.

 

Auch die Süddeutsche Zeitung vom 28.10.2016 berichtete über uns in ihrem Artikel: Werkeln für eine bessere Welt

 

Die Tierschutz AG des Gymnasiums Oberhaching kann sich über den Titel "Umweltschule in Europa"  besonders freuen. 

(Foto: Angelika Bardehle, SZ)

 

Oktober 2015:

Unter anderem die Baumpflanzaktion haben wir in diesem Jahr zum 7. Mal das Prädikat 'Umweltschule in Europa' (mit drei Sternen) erhalten. 

 

März 2015:

Herzlichen Glückwunsch der Umwelt AG und allen Schülern der Klassen 9b, 9d, 9e und 9f

zu 1000 und 1 neuen Bäumen

in und bei Sauerlach!

 

Vielen Dank unserer Schulleitung,

allen Helfern und Sponsoren - ohne die tatkräftige, sachkundige und finanzielle Unterstützung wäre diese Aktion nicht möglich gewesen!

 

Wir haben uns vom kalten und zeitweise feuchten Wetter (Zitat Förster: "Bestes Pflanzwetter!") nicht einschüchtern lassen und am 27.3.2015 gepflanzt. 

Franziska Ernst, Sophia Molter-Bock, Chiara Sperling und Stella Klein hatten sich seit September 2014 für ihre Aktion ins Zeug gelegt: Nach Gesprächen mit der Bürgermeisterin Frau Bogner, dem Förster Olaf Rahm und dem BUND, sowie Spendensammlen bei Sponsoren war der Infoabend am 8.1. in Sauerlach ein großer Erfolg.

 

Münchner Merkur (Januar 2015): 

 

 

 

SZ (8.1.2015)

 

 

 

November 2014:

Am 5.11.2014 haben wir zum sechsten Mal die Auszeichnung zur Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule erhalten!

 

Logo-USE-INA

 

Vielen Dank an alle Mitglieder der AG, die sich auch im vergangenen Jahr wieder für die verschiedenen Themen (siehe: Aktuelles) engagiert haben!

 

Helft dem Krankenhaus in Afghanistan und der Umwelt durch eure Sammlung von Druckerpatronen und Althandys!

 

Denkt also daran, wie einfach es ist, eure alten Druckerpatronen und Batterien am Aufgang zum C-Trakt in die passende Sammelbox zu werfen. Die Althandys können in eine spezielle Sammelbox auf dem Wertstoffhof Oberhaching gebracht werden, wo wir sie regelmäßig abholen.

Ihr tut damit nicht nur der Umwelt etwas Gutes, indem ihr Material- und Rohstoffrecycling unterstützt, sondern ihr erhöht auch die Geldspende an Karla Schefters Krankenhaus in Chak-e-Wardak, an das wir unseren Erlös aus dem Verkauf der Handys und Druckerpatronen spenden!

...und damit wir weiter das Auto, so gut es geht, vermeiden können:

Plan des öffentlichen Nahverkehrs auf der Seite der Gemeinde Oberhaching:

Damit es einfacher wird, die Schule mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen, erstellt die AGENDA21 Oberhaching jedes Jahr einen Gesamtfahrplan aller Oberhaching anfahrenden S-Bahnen und Busse. Auf der Seite der Gemeinde Oberhaching kann der Plan 2014/15 heruntergeladen werden.

Fahrplan aller S-Bahnen und Buslinien für Oberhaching hier zum Download !

(Für den Inhalt externer Webseiten sind wir nicht verantwortlich.)

© Gymnasium Oberhaching 2016